Ihre Aufgabe:

  • Sie entwickeln in Zusammenarbeit mit unserem Produktmanagement innovative Hartwaren (Bälle für Fußball, Handball & Volleyball, Schienbeinschoner, Torwarthandschuhe etc.)
  • Sie entwerfen technische Produktbeschreibungen, begleiten unsere Lieferanten bei den produktionstechnischen Entwicklungsprozessen und achten auf die Einhaltung der ERIMA-Vorgaben
  • Sie beurteilen Verarbeitungstechniken und Designs und stellen die internen und externen Qualitätsanforderungen sicher
  • Sie arbeiten mit den zuständigen Zertifizierungsstellen zusammen
  • Sie reisen zu den Produktionsstätten im Ausland
  • Ihr Dienstsitz ist unsere Zentrale in Pfullingen

  
Beginn: ab März 2016

 

Ihre Fähigkeiten:

  • Ihr Studium haben Sie im Bereich BWL/Sportmanagement oder Sporttechnik erfolgreich absolviert
  • Sie begeistern sich für Sportprodukte und haben ein Gespür für innovative Produkte
  • Sie haben großes Interesse an der Kombination von Technik und Design
  • Erste Berufserfahrungen in der Sportindustrie sind hilfreich, jedoch nicht Bedingung für die Tätigkeit
  • Ihre Englischkenntnisse sind verhandlungssicher und Sie sind bereit, auch kurzfristige Auslandsreisen zu übernehmen (Nah- und Fernost)
  • Ihre MS-Office Kenntnisse sind sattelfest, erste Erfahrungen mit Adobe Illustrator sind wünschenswert
  • Sie handeln eigeninitiativ, arbeiten gerne im Team und sind flexibel
  • Sie verfügen über technische Affinität

 

 

Ihr Gewinn:

  • Ein kollegiales Team geprägt durch flache Hierarchien und eine offene Kommunikation
  • Ein von Erfolgsorientierung geprägtes Arbeitsumfeld
  • Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum

 

 

Hier geht´s zur Ausschreibung im PDF-Format.