Lagerrekord: ERIMA hält Top-Lieferfähigkeit aktuell bei 99 Prozent

20 September 2016

160920 ERIMA Lagerrekord Lieferfaehigkeit
Über 3,8 Millionen Teile im ERIMA Zentrallager sichern die Top-Lieferfähigkeit von 99 %

Mit derzeit über 3,8 Millionen Teilen im Zentrallager garantiert ERIMA dem Fachhandel die absolute Top-Lieferfähigkeit der Branche: Mehr als 99 Prozent des Sortiments sind aktuell konstant verfügbar und ermöglichen der Sportmarke so einen blitzschnellen Versand auch bei großen Bestellungen.

In den vergangenen zwei Jahren ist Sportartikelhersteller ERIMA kumuliert um 25 Prozent gewachsen und ist über alle Sportarten hinweg gefragt wie nie. Gerade im Teamsport und im NOS-Bereich ist dabei eine hohe Verfügbarkeit sehr wichtig, Vereine und Fachhändler erwarten eine schnelle und vollständige Lieferung – das ist für ERIMA auch bei gesteigertem Umsatz kein Problem. Mit der Top-Lieferfähigkeit von aktuell 99 Prozent steht ERIMA hier an der Spitze unter den Herstellern.

Ermöglichen kann die Sportmarke diesen Bestwert nur durch exakte Kalkulationen und eine gut geplante Logistik. Das Umsatzwachstum macht sich dabei natürlich auch im Zentrallager in Pfullingen bemerkbar. Dort warten im Moment über 3,8 Millionen Teile darauf, an Sportler in aller Welt versendet zu werden – das gab es in der ERIMA Firmengeschichte noch nie.

„Eine hohe Verfügbarkeit macht das Geschäft für unsere Kunden im Teamsport- und NOS-Bereich deutlich einfacher. Unsere Top-Verfügbarkeit von aktuell 99 Prozent ist ein unverzichtbarer Service für unsere Fachhändler und unsere Vereine, weshalb wir natürlich auch bei gesteigertem Wachstum alles für dieses Ziel in Bewegung setzen“, erklärt ERIMA Inhaber Wolfram Mannherz.