ERIMA: Nils Pitsch neuer Junior Sports Business Manager

16 März 2016

160316 ERIMA Nils Pitsch
Nils Pitsch ist neuer Junior Sports Business Manager.

ERIMA baut den Bereich Sports Business Management weiter aus: Nils Pitsch (24) verstärkt seit kurzem als Junior Sports Business Manager das ERIMA Marketing-Team um Leiter Stefan Bartsch. In seiner neuen Funktion kümmert er sich schwerpunktmäßig um die Vermarktung der Bereiche Running, Leichtathletik und Olympic Sports.

Nils Pitsch absolvierte im letzten Jahr ein Praktikum bei ERIMA. Dabei lernte er das Unternehmen von Grund auf kennen und arbeitete sich in seinen jetzigen Aufgabenbereich ein. Nach dem Abschluss seines Studiums der Sportwissenschaften in Mainz dockt der 24jährige nun fix bei ERIMA an.

Pitsch ist ab sofort in den Segmenten Running, Leichtathletik und Olympic Sports unter anderem für den Deutschen Turner-Bund, den Deutschen Schützenbund, den Deutschen Kanu-Verband und diverse Leichtathletik-Landesverbände der Ansprechpartner. Dabei bringt er auch jenes Know-how ein, das er sich während seines Studiums durch Nebentätigkeiten in den Bereichen Kundenberatung und Verkauf in der Sportartikelbranche erworben hat.

Ebenso vielseitig wie seine neuen Aufgaben sind seine sportlichen Interessen. Als ehemaliger Landesliga-Fußballer und Jugendtrainer ist Nils Pitsch begeisterter Teamsportler. Zudem ist er ausgebildeter DLRG Rettungsschwimmer und Snowboardlehrer.