6. ERIMA Cup mit hochkarätigem Teilnehmerfeld in Bremen

6 August 2015

ERIMA Cup
Am Wochenende findet der 6. ERIMA Cup in Bremen statt

Das ERIMA Vorbereitungsturnier für die kommende Handball-Saison findet auch in diesem Jahr wieder in Bremen statt. Unter dem Motto „Handball rockt“ treten vier Spitzenteams beim ERIMA Cup am kommenden Wochenende gegeneinander an. Das Turnier hat sich in den vergangenen sechs Jahren zu einem der bestbesetzen Vorbereitungsturniere Deutschlands entwickelt.

Der alljährliche ERIMA Cup hat auch 2015 handballerisch einiges zu bieten: Neben den zwei erfolgreichen ERIMA Teams SG Flensburg-Handewitt und Rhein-Neckar Löwen zeigen der letztjährige Gewinner des Turniers, die MT Melsungen, sowie das Team des TSV Hannover-Burgdorf in Bremen ihr Können. Damit wird bereits bei den Vorrundenspielen am Samstag Handball der Spitzenklasse geboten.

Mit einer vielversprechenden Neuauflage des Finalspiels 2014 startet der ERIMA Cup am Samstagnachmittag: Der amtierende Pokalsieger und Champions League Sieger 2014 SG Flensburg-Handewitt tritt im ersten Vorrundenspiel gegen Titelverteidiger MT Melsungen an. Im Anschluss daran trifft der Vizemeister der DHB-Bundesliga 2014 und 2015, die Rhein-Neckar Löwen, auf den TSV Hannover-Burgdorf.

ERIMA hat auch in diesem Jahr wieder die Sportfachhändler der Region zu diesem besonderen Handball-Event eingeladen und wird mit ca. 30 Händlern vor Ort sein, um die Mannschaften anzufeuern. Auch ERIMA Inhaber Wolfram Mannherz lässt sich das Spektakel nicht entgehen und wird live vor Ort sein.