ERIMA Trikots der Rhein-Neckar Löwen werden bei Autogrammstunden präsentiert

14 Juli 2015

150714 ERIMA Trikotpraesentation Engelhorn RNL
Das Outfit der Rhein-Neckar Löwen 2015/16 werden bei Engelhorn Sports in Mannheim erstmals öffentlich präsentiert.

Nach der medialen Präsentation stellen die Handballer der Rhein-Neckar Löwen die neuen ERIMA Trikots für die kommende Spielzeit am Freitag, den 17. und Samstag, den 18. Juli 2015, bei Autogrammstunden bei Engelhorn Sports in Mannheim erstmals der Öffentlichkeit vor.

Am 17. Juli ab 18.30 Uhr stehen Patrick Groetzki und Mads Mensah Larsen den Fans zur Verfügung, am 18. Juli (ab 13 Uhr) Uwe Gensheimer und Mikael Appelgren. Dabei gibt es beim Kletterfelsen im Eingangsbereich von Engelhorn Sports nicht nur die begehrten Spieler-Schriftzüge, sondern auch die Gelegenheit, sich die nagelneue, speziell designte ERIMA Spielkleidung der Rhein-Neckar Löwen aus erster Hand zu sichern.

Ein besonderes Highlight der Trikotpräsentation ist die Chance, RNL-Star Uwe Gensheimer ganz persönlich kennen zu lernen. Am Freitag, 17. Juli 2015, steigt dazu auf den Kapuzinerplanken direkt zwischen den Häusern von Engelhorn Sports eine Robokeeper-Aktion, Mensch gegen Maschine. Für 3 Teilnehmer des 7-Meter Duells, die per Los ermittelt werden, wartet am Samstag, 18. Juli, ab 14 Uhr ein Meet and Greet mit Uwe Gensheimer.

Dazu gibt es beim Robokeeper-Event auch wertvolle Sachpreise zu gewinnen: Exklusiv signierte ERIMA Trikots warten ebenso auf die glücklichen Gewinner wie Fanbälle der Rhein Neckar-Löwen.