ERIMA und SG Dynamo Dresden starten mit exklusivem Trikot in die Partnerschaft

2 Juli 2015

150702 ERIMA SGD Trikotpraesentation
Am Donnerstag präsentierte die SGD gemeinsam mit Ausrüster ERIMA im Rundkino Dresden das Heimtrikot 2015/16.

Mit der Präsentation des von ERIMA speziell für die SG Dynamo Dresden (SGD) entwickelten Heimtrikots beginnen die beiden neuen Partner offiziell ihre Zusammenarbeit. Bereits im Mai gaben sie die für drei Jahre geschlossene Kooperation bekannt.

Nachdem das neue Auswärtstrikot schon vergangene Woche in den sozialen Netzwerken zu sehen war, wurde nun auch das Heimtrikot der Öffentlichkeit präsentiert. Viele individuell auf die SGD abgestimmte Highlights, optimaler Tragekomfort und ein klares Design zeichnen dabei beide neuen Trikotvarianten aus.

Wie gewohnt hat das Heimtrikot der SG Dynamo Dresden die klassische Farbstellung gelb/schwarz. Veredelt wurde das Trikot mit einer Nadelstreifen-Optik und einem Kragen mit Knopfleiste. Das Auswärtstrikot hat für die kommende Saison einen komplett neuen Anstrich bekommen: Denn aus weinrot wurde weiß/schwarz/gelb.

Über der Rückennummer steht bei beiden Trikots – anknüpfend an die erfolgreiche Partnerschaft der 90er – der Schriftzug „Dresden“. Das hochwertig gestickte SGD Logo und der gestickte Claim „Im Herzen vereint“ auf der Kragenrückseite steigern die Originalität der Trikots. Die aus besonders schnelltrocknendem Material hergestellten Trikots sind darüber hinaus wirklich bis ins kleinste Detail einzigartig: ein individuell gestaltetes Hologramm, ein spezielles Hangtag und die ERIMA Schwingen auf den Ärmeln sind charakteristische Merkmale, die Wiedererkennungswert schaffen.