Top-Stars besuchen ihren Ausrüster: Flensburger Handball-Profis bei ERIMA

14 August 2015

150814 ERIMA Autogrammstunde SG
Die SG Flensburg-Handewitt, amtierender DHB Pokalsieger und Champions League-Sieger 2014, ist zu Gast bei ERIMA in Pfullingen

Besondere Gäste darf ERIMA am Dienstag, den 18. August 2015, in der Firmenzentrale in Pfullingen begrüßen: Der amtierenden DHB-Pokalsieger und Champions League-Sieger 2014, die SG Flensburg Handewitt stattet seinem Ausrüster einen Besuch ab. Dabei steht das Team auch den Fans bei einer Autogrammstunde zur Verfügung.

Die Flensburger vertrauen seit Jahren auf die Vorzüge von ERIMA als Ausrüster: Sowohl die exklusiv designten Trikots für die nationalen und internationalen Spiele als auch die Trainingsbekleidung und sämtliche notwendigen Accessoires werden von der schwäbischen Sportmarke gestellt.

Am 18. August werfen die erfolgreiche Handball-Mannschaft und ihre Betreuer gemeinsam mit der Vereinsführung einen Blick hinter die Kulissen von ERIMA – und vergessen bei ihrem Besuch in der Pfullinger Carl-Zeiss-Straße natürlich die vielen Fans in der Region nicht: Von 19 bis 19.45 Uhr können die Fans sie bei einer Autogrammstunde hautnah erleben. Außerdem stellen sie sich den Medien aus der Region, für die ein exklusiver Interview-Corner eingerichtet wird.

„Die SG Flensburg-Handewitt ist für ERIMA ein absolutes Aushängeschild. Wir freuen uns, dass wir die Mannschaft und die Vereinsverantwortlichen in unserer Firmenzentrale begrüßen dürfen und laden alle Fans und Handball-Interessierten ein, uns bei der Autogrammstunde zu besuchen“, sagt Julia Wörner, Business Managerin Indoor / Racket Sports bei ERIMA, zum Besuch der Spitzenmannschaft.