ERIMA und BR Volleys setzen Erfolgsgeschichte fort

3 Februar 2016

160203 ERIMA BR Volleys 2
Die BR Volleys konnten in ERIMA Trikots bereits zahlreiche Erfolge feiern.

Nach nun schon sechs gemeinsamen Spielzeiten verlängern ERIMA und die Berlin Recycling Volleys ihre erfolgreiche Partnerschaft. Damit bleibt der Hauptstadtclub auch in den kommenden Jahren das Volleyball-Aushängeschild der Traditionsmarke.

Es ist eine echte Erfolgsgeschichte, die ERIMA und die BR Volleys in den letzten sechs Jahren zusammen geschrieben haben, bei der sie beispielsweise drei Deutsche Meisterschaften GEMEINSAM GEWINNEN konnten. Nach der Vertragsverlängerung freut sich Manager der BR Volleys Kaweh Niroomand auf viele weitere Erfolge mit der Unterstützung ihres Ausrüsters: „Ohne unsere Partner wäre das, was wir hier in Berlin in den letzten Jahren rund um den Volleyball aufgebaut haben, so niemals möglich gewesen. Wir werden daher natürlich weiterhin versuchen, Titel zu gewinnen und uns bei unseren Sponsoren auf diese Weise zu bedanken.“

ERIMA Inhaber Wolfram Mannherz schätzt es dabei sehr, auf den Hauptstadtclub als Markenbotschafter im Volleyball setzen zu können: „Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir die langjährige und äußerst erfolgreiche Partnerschaft mit den BR Volleys über die aktuelle Saison hinaus fortsetzen werden. Bereits seit 2010 sind die BR Volleys das ERIMA Aushängeschild im Volleyball und passen durch ihre unglaubliche Leidenschaft und spürbare Authentizität perfekt zu ERIMA. Getreu dem Motto GEMEINSAM GEWINNEN freuen wir uns sehr auf die nächsten Jahre!“

Auf dem Platz stehen die Volleyballer in den beliebten ZENARI 2.0 Trikots von ERIMA – natürlich in den Vereinsfarben orange/schwarz. Außerdem gehören Artikel aus der GRAFFIC 5-C Kollektion zur offiziellen Mannschaftsausrüstung.