Direkt vom Hersteller
Premium Qualität seit 1900
Alle Artikel sofort lieferbar

Softshelljacken – für Wind & Wetter

Du bist auf der Suche nach einer funktionellen Jacke für das Frühjahr oder den Herbst? Dann bist du mit einer Softshelljacke richtig angezogen. Die Funktionsjacke eignet sich nicht nur für Bergsteiger und Sportler, sondern für jeden, der gerne draußen aktiv ist. Bei mittleren Temperaturen und etwas Wind und Regen sind Softshelljacken die perfekte Alternative zwischen Fleece- und Regenjacken. Ab nach draußen – mit einer Funktionsjacke als Begleiter!

Softshelljacken – bequem, winddicht & atmungsaktiv

Was ist eigentlich Softshell? Das Material besteht meist aus mehreren Membran-Schichten. Die Außenschicht ist strapazierfähig und hat eine schützende Funktion – vor Wind und Regen. Das Obermaterial aus leichtem Polyester ist wasserabweisend und winddicht. Zusätzlich setzen Softshelljacken auf Atmungsaktivität, sodass Feuchtigkeit nach außen verdampfen kann. Dadurch bleibst du unter deiner Softshelljacke trocken und schön warm. Softshell Jacken bieten dir außerdem ausreichend Bewegungsfreiheit für jegliche Outdoor-Aktivitäten.

Was bedeutet die Wassersäule?

Viele Jacken werden als wasserdicht bezeichnet. Doch während dieser Begriff verschieden interpretierbar ist, gibt die Wassersäule eine zuverlässige Angabe. Dies ist eine Norm, die angibt, wie schnell ein Stoff Wasser durchlässt. Dabei werden Wasserzylinder auf das Gewebe gestellt und der Zeitpunkt gemessen, wann drei Wassertropfen auf die Innenseite durchgedrungen sind. Dies wird dann als Meter Wassersäule umgerechnet. Ab 800 mm gelten Jacken als wasserdicht. Mit 3.000 und 5.000 mm schützen Softshelljacken von ERIMA also bei leichten Niederschlägen.

ERIMA Softshelljacken – die Alleskönner

Mit der abnehmbaren Kapuze trägst du deine Softshelljacke, wie es für dich bequem ist. Die eng anliegenden Bündchen am Ärmel verhindern, dass kalte Zugluft an deinen Körper zieht. Der ebenfalls wasserdichte Reißverschluss an der Front ist durchgehend und bequem bis unters Kinn zu schließen. Wenn es draußen richtig ungemütlich wird, schützt der hohe Stehkragen deinen Hals vor kaltem Wind. Die seitlichen Eingrifftaschen der Softshelljacken gewähren dir unterwegs schnellen Zugriff auf wichtige Kleinteile. Praktisch sind die Lüftungsöffnungen unter dem Arm mancher Modelle, die dir Atmungsaktivität bieten.

Allrounder für die Freizeit

Bei ERIMA erhältst du Softshelljacken in bunten Farben und verschiedenen Größen. Die Kleinsten bekommen die Jacke teilweise schon ab 116 - 164. Damen tragen ihre Softshelljacke in 34 – 48 und Herren gehen in den Größen S – 3XL raus an die frische Luft. Eine praktische Softshell Jacke gehört in jeden Kleiderschrank. Ob beim gemütlichen Spaziergang oder bei deinen Outdoor-Abenteuern, unter freiem Himmel verlässt du dich auf deine Funktionsjacke. Eben echte Multitalente im Sport oder Alltag – Softshelljacken von ERIMA.